Bester Zeitpunkt um schwanger zu werden

Frauen sind nur wenige Tage im Monate fruchtbar. Wenn der Kinderwunsch auch nach vielen Versuchen unerfüllt bleibt, muss das nicht bedeuten, dass einer der Partner unfruchtbar ist. Vielleicht hat man lediglich den richtigen Zeitpunkt für eine Befruchtung verpasst. Der Geschlechtsverkehr sollte an einem fruchtbaren Tag ausgeübt werden. Frauen, die wissen, wann ihre fruchtbare Zeit beginnt, haben meist eine größere Chance schwanger zu werden und können sich dadurch ihren Kinderwunsch gezielt erfüllen.

Der beste Zeitpunkt, um schwanger zu werden

Der beste Zeitpunkt, um schwanger zu werden, ist kurz vor dem Eisprung. Beim sogenannten Eisprung löst sich die Eizelle vom Eierstock, um sich auf eine mögliche Befruchtung vorzubereiten. Unter besten Bedingungen, die jedoch meist nicht gegeben sind, überleben Spermien bis zu 6 Tage im Körper der Frau. Es ist davon auszugehen, dass Spermien zwei bis drei Tage überleben, ehe sie absterben.

Die Eizelle wiederum ist nur für 12 bis 24 Stunden, oftmals sogar nur bis zu 18 Stunden, fruchtbar. Bei Kinderwunsch empfiehlt es sich also, kurz vor dem Eisprung Geschlechtsverkehr zu haben. Der ideale Zeitpunkt ist ein Tag vor dem Eisprung. Am Tag des Eisprungs könnten sich die Eizelle und das Spermium verpassen, da man nie den genauen Zeitpunkt des Eisprungs nennen kann. Er könnte also morgens stattgefunden haben. Hat das Paar dann erst Nachmittags oder Abends Sex, kann es nicht mehr zu einer Schwangerschaft kommen.

Der Zyklus entscheidet über das Babyglück

Die meisten Frauen werden schwanger, wenn sie ab ihrem 10. Zyklustag regelmäßigen Sex haben. Am besten alle zwei Tage. In diesem Fall befindet sich der Samen des Mannes nämlich bereits zum Eisprung im Körper der Frau. Zudem findet das Spermium so schneller sein Ziel. Frauen mit Kinderwunsch sollten ihren Zyklus dementsprechend so gut wie möglich kennen und gegebenenfalls einen Zykluskalender führen. Viele Frauen wissen kaum etwas über ihren Zyklus, geschweige denn den Zeitpunkt des Eisprungs.

Die fruchtbaren Tage beginnen für gewöhnlich zehn bis 16 Tage vor der nächsten Periode. Ein bis zwei Tage vor dem Eisprung sollten Frauen mit Kinderwunsch Geschlechtsverkehr haben. An diesem Tag ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, besonders hoch. Mit Hilfe eines LH-Tests können Frauen überprüfen, ob sie kurz vor dem Eisprung sind. In der unfruchtbaren Zeit liegt der LH-Wert bei 1,6 bis 13 IU/L. 24 Stunden vor dem Eisprung steigt der Hormonwert stark an, auf bis zu 200 IU/L. Anhand des Zykluskalenders und eines LH-Tests können Frauen dann leicht herausfinden, wann der beste Tag für eine Befruchtung ist.

 

Facebook FaviconGoogle FaviconTwitThis FaviconDigg Favicondel.icio.us FaviconLinkedIn Favicon